Über uns

Offen für neue Wege

Wie so manche Erfolgsgeschichte eines Unternehmens, so beginnt auch jene der Apparatebau Schwab AG im Keller eines alten Hauses. Werner Schwab, der Vater des heutigen Inhabers, gründete 1956 seine Einzelfirma unter dem Namen Command-o-Matic. 1976 wurde die Einzelfirma in eine AG umgewandelt und zählte bereits 7 Angestellte. 2003 übernahmen die Söhne den Betrieb. Heute zählt die Belegschaft 5 Mitarbeiter. Richard Schwab ist Elektroniker mit kaufmännischer Weiterbildung.

Die Apparatebau Schwab AG konzentrierte sich von jeher auf zwei Sparten:

  • Feinbleichverarbeitung (Stahl, Chromstahl, Aluminium) und
  • Elektrische Steuerungen (für Industrie, Gewerbe und Haustechnik - Smart Home)